Anzeigen
Pferdebücher, Pferdevideos



Für Sie gelesen: Praxisorientierte Anatomie und Propädeutik des Pferdes

Praxisorientierte Anatomie und Propädeutik des Pferdes

Praxisorientierte Anatomie und Propädeutik des Pferdes

Zunächst sei einmal die äußere Aufmachung erwähnt. Das Buch kommt sehr hochwertig daher, ein fester Einband, gedruckt auf glänzendem hochwertigen Papier. Man hat schon hier das Gefühl, ein wirklich tolles Buch in den Händen zu halten, dessen nicht gerade niedriger Preis gerechtfertigt sein könnte. Könnte? Nun, da man ja von Äußerlichkeiten nicht unbedingt auf den Inhalt schließen kann, begann ich meine Reise durch das Buch....und wurde absolut nicht enttäuscht!

Übersichtlich gegliedert beginnt das Buch mit einem geschichtlichen Abriß zur Pferdeanatomie. Die durchaus manchmal trockene Geschichte, wird hier anschaulich erklärt, ein netter Einstieg. Es folgen nun die einzelnen weiteren Kapitel, hier kurz aufgelistet:


 

Kapitel 2 Haut und Hautorgane

Kapitel 3 Kopf-Halsbereich

Kapitel 4 Gehirn

Kapitel 5 Rumpfwand

Kapitel 6 Rückenmark

Kapitel 7 Schultergliedmaße

Kapitel 8 Beckengliedmaße

Kapitel 9 Gangarten der Pferde

Kapitel 10 Kinetik

Kapitel 11 Brustkorb, Atmungsmuskeln und Brusthöhle mit Inhalt

Kapitel 12 Verdauungsorgane und Milz

Kapitel 13 Harnorgane und Nebennieren

Kapitel 14 Männliche Geschlechtsorgane mit Hodenhüllen und Harnröhre

Kapitel 15 Weibliche Geschlechtsorgane, Milchdrüse und Harnröhre


 

Sie merken schon, eine Reise durch das komplette Pferd, wie man es natürlich von einem Anatomiebuch auch erwartet. Doch die Autoren schaffen es, alles Wichtige im jeweiligen Bereich, wirklich sehr gut verständlich, kurz und knackig abzuhandeln. Dazu kommen sehr gute Fotos von z.B. Krankheitsbildern, Skeletten, Muskeln, Sehnen usw. Griffe für Palpationen werden gezeigt, verschiedenen Arten von Injektionen vorgestellt. Ob zum Auffrischen vorhandenen Wissens oder als Lehrwerk, dieses Buch gehört in jedes Regal!
 

Für mich eines der besten Anatomiebücher auf dem Markt, es verleitet zum immer wieder in die Hand nehmen und der unglaublich umfangreiche Inhalt bietet immer wieder neue Gedankenanstöße. Es macht einfach Spaß darin zu lesen, das Lernen macht man nebenbei :-)